• de
  • zh

CHKD

Shandong Virtual Trade Fair 2020

Vom 24. bis zum 25. September fand die Shandong Virtual Trade Fair, eine der wichtigsten Import- und Exportmessen in Shandong, statt. Veranstalter war das Handelsministerium der Provinz Shandong die in Zusammenarbeit mit der Chinesischen Handelskammer in Deutschland (CHKD) erfolgreich das erste deutsch chinesische Virtual-Matchmaking Event abgehalten haben.

 

An der virtuellen Messe nahmen etwa 200 chinesische Unternehmen aus über 20 verschiedenen Branchen teil. Unternehmer aus den Bereichen Metallindustrie, Maschinenbau, Elektronik, Automotive, Medizintechnik, Landwirtschaft u.v.m. stellten ihre Produkte und Innovationen vor. Den virtuellen Besuchern der Messe bot sich zudem die einzigartige Möglichkeit, sich beim Online-Matchmaking konkret und direkt mit einzelnen chinesischen Firmen und Unternehmern auszutauschen.

 

Die Veranstaltung zielte darauf ab die wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen zu fördern und Unternehmen aus beiden Ländern bei der Überwindung der Covid-19 Krise zu unterstützen.

 

Am ersten Tag der Konferenz lag die höchste Zahl der Online-Zuschauer bei 2.377. Viele der Teilnehmer brachten zum Ausdruck, dass sie erfolgreich neue Kontakte geknüpft haben und sich zukünftig auf ähnliche Möglichkeiten für einen umfassenderen Austausch zwischen Deutschland und China freuen. Die CHKD ist zuversichtlich dieses Format auch in den nächsten Jahren weiterzuführen, um die wirtschaftliche Zusammenarbeit beider Länder weiter auszubauen.