• de
  • zh

CHKD

Presse

Pressekontakt

Jannik Dennier

+49 (0)30 2148014-12

presse[at]chk-de.org

Pressemitteilungen

Auswirkungen der Corona-Krise auf chinesische Unternehmen in Deutschland sind extrem

Berlin, 30. März 2020 – Die Chinesische Handelskammer in Deutschland (CHKD) hat am 24. März eine brandneue Studie zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf den Wirtschaftsbetrieb chinesischer Unternehmen in Deutschland veröffentlicht. Die Befragung fand innerhalb des Netzwerkes der CHKD statt.

Soziales Engagement, Innovationspreise und der Aufruf zu mehr gegenseitigem Vertrauen

Berlin, 2. Dezember 2019 – Vergangenen Donnerstag fand im exklusiven Ambiente des Allianz Forums am Pariser Platz direkt neben dem Brandenburger Tor der diesjährige Jahresempfang der Chinesischen Handelskammer in Deutschland (CHKD) und die Preisverleihung des „CHKD Invest Award“ statt. Die Stimmung beim exklusiven Gala-Dinner war dem Anlass entsprechend festlich. Insgesamt 150 geladene Gäste, darunter das gesamte Präsidium, Vorstand und Mitglieder der CHKD, sowie Vertreter aus der deutschen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Medien waren vertreten. Als Ehrengast und Redner nahm der Botschafter der VR China in Deutschland, Herr WU Ken, an der Veranstaltung teil.

Stellungnahme der CHKD zur aktuellen Diskussion über die Teilnahme von Huawei am 5G-Ausbau in Deutschland

Berlin, 18. November 2019 – Als Vertretung der chinesischen Wirtschaft in Deutschland haben wir, Die Chinesische Handelskammer in Deutschland (CHKD), ein besonderes Augenmerk auf die aktuelle Diskussion in Deutschland darüber, ob sich das Unternehmen Huawei am Aufbau eines deutschen 5G-Kommunikationsnetzes beteiligen kann. Die über mehrere Monate getätigten wirtschaftlich kontraproduktiven, gleichzeitig meist einseitigen und zudem nicht belegbaren Aussagen vieler Entscheidungsträger führen zu unserer Wahrnehmung, dass diese Diskussion der bisher so erfolgreichen und für beide Länder bedeutenden Zusammenarbeit zwischen der deutschen und chinesischen Wirtschaft schadet.

New Retail, Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Robotik – neue Impulse für die Wirtschaft

Berlin/München, 8. Juli 2019 – Die China Europe International Business School (CEIBS) und die Chinesische Handelskammer in Deutschland (CHKD) haben letzten Freitag Experten und Branchenkenner aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum 5. Europe Forum nach München eingeladen. Dabei standen weniger das stockende Handelswachstum zwischen Deutschland und China oder die gesunkenen Wachstumsprognosen Chinas im Mittelpunkt, sondern viel mehr Impulse und Trends, die als Wachstumsquellen für die nächsten Jahrzehnte gesetzt sind.

China Day 2019 in Berlin verdeutlicht Chancen und Herausforderungen in der Wirtschaftszusammenarbeit zwischen China und Deutschland

Berlin, 27. März 2019 – Am gestrigen Dienstag fand die vierte Ausgabe des China Day in der deutschen Hauptstadt statt. Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, sowie chinesischer und deutscher Unternehmen tauschten sich zum Thema: Partner und Wettbewerber – Die „neue Normalität“ der chinesisch-deutschen Wirtschaftszusammenarbeit aus. Mit etwa 300 Gästen hat der China Day 2019 erneut seine eigene Bestmarke gebrochen und unterstreicht seine Bedeutung als Leitplattform, wenn es um den Expertenaustausch beider Länder geht.