• de
  • zh

CHKD

CONNECT 19-02

Am 5. Juli wurde die zweite CONNECT-Ausgabe des Jahres veröffentlicht. Die neueste Ausgabe des Magazins der Chinesischen Handelskammer in Deutschland (CHKD) beschäftigt sich mit dem Thema „Belt and Road“-Initiative (BRI).

Die Titelstrecke beleuchtet die unterschiedlichen Facetten der Initiative – vom Ausbau der interkontinentalen Infrastruktur als Basis bis zur weiteren Entwicklung hin zu einer digitalen und ökologischen Seidenstraße. Neue Wege, neue Märkte – Im Fokus stehen außerdem Geschäftschancen für die deutsche Wirtschaft, die sich im Zuge der Seidenstraßen-Initiative ergeben. In einem Interview teilt Prof. Dr. Rainer Lindner von der Schaeffler AG seine Perspektiven und berichtet, wie sein Unternehmen, das in China bereits einer der größten Automobilzulieferer ist, mit seinen Technologien vom rasanten Ausbau der Infrastruktur, insbesondere der Bahnverbindungen, profitiert.

Außerdem erhalten die Leserinnen und Leser wie gewohnt topaktuelle Informationen rund um die chinesisch-deutsche Wirtschaftszusammenarbeit, neue Infos aus dem CHKD-Beraternetzwerk, alle Infos rund um das Europe Forum 2019 in München u.v.m

 

Inhalte der 2. „CONNECT“-Ausgabe 2019:

– Titel-Thema: „Neue Seidenstraße“ aktiv mitgestalten
– Handel/Logistik (China Railway, COSCO)
– BRI-Finanzierungskonzepte
– Grüne Seidenstraße
– Digitale Seidenstraße (China Mobile)
– Doppel-Interview mit Prof. LIU Zuokui (CASS) und Marina Rudyak (Uni Heidelberg)
– Neues aus dem Beraternetzwerk
– Europe Forum 2019
– Kultur-, Sport-, Reise- und Genießertipp
– Ein Tag im Leben von Sandy Zhou, TCL Deutschland
– Gastkommentar von Folker Hellmeyer, SOLVECON
– u.v.m.