CHKD

Großer Andrang bei Präsentation des neuen Container-Schiffes von COSCO in Wilhelmshaven

Am 21. Mai lud die COSCO Shipping Europe GmbH, einer von drei Koordinatoren des für die Region Norddeutschland zuständigen CHKD-Vertretungsbüros in Hamburg, Gäste aus Wirtschaft und Politik zur Präsentation ihres neuesten Container-Schiffes nach Wilhelmshaven ein. An der Veranstaltung nahmen knapp 100 Vertreter in Deutschland ansässiger chinesischer Unternehmen teil, darunter zahlreiche CHKD-Mitglieder.

LIU Zhongping, Vice-President der COSCO Shipping Europe GmbH begrüßte die Gäste auf dem Gelände des Container-Terminals. Nach einer Vorstellung der Tätigkeitsbereiche und Dienstleistungen von COSCO erhielten alle Gäste die Gelegenheit einer exklusiven Besichtigung des neuen Container-Schiffes „CSCL ARCTIC OCEAN“ mit einem Fassungsvermögen von rund 20.000 Containern.

Als Ehrengäste waren SUN Congbin, Generalkonsul der VR China in Hamburg, Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Michael Blach, Vorsitzender EUROGATE-Gruppe, Andreas Wagner, Oberbürgermeister Wilhemshaven und WANG Weidong, Gesandter Botschaftsrat, Leiter Wirtschafts- und Handelsabteilung der chinesischen Botschaft anwesend.

Die CHKD und ihre Vertretungsbüros unterstützen Veranstaltungen, die den Austausch zwischen CHKD-Mitgliedern verstärken und diesen dabei hilft, ihre Geschäftsaktivitäten in Deutschland auszuweiten. Die CHKD möchte auch dadurch ihre Rolle als Plattform und Brücke zwischen China und Deutschland entfalten und einen weiteren Beitrag zur Entwicklung des chinesisch-deutschen Handels- und Wirtschafts- sowie Kulturaustausches beitragen.